Hamburg@work
Twitter Facebook Xing RSS Feeds
to the english area
Barcamp: New Work – Neue Lebensarbeitszeit gestalten
Kehrwieder 12 , 20457 Hamburg
23.06.2017, 11:00h

ddn, ddn Hamburg und die Körber-Stiftung laden am Freitag, dem 23. Juni 2017, von 11:00 bis 17:00 Uhr zum Barcamp „NEW WORK – Neue Lebensarbeitszeit gestalten“ ins Körber Forum Hamburg ein. In spannenden Keynotes und vielfältigen Sessions gehen Personalverantwortliche und Unternehmensvertreter der Frage nach, wie ein kreativer Umgang mit den neuen Herausforderungen der Arbeitswelt aussehen kann. Demographischer Wandel, Digitalisierung und Diversity sorgen für rasante Veränderungen in Gesellschaft und Arbeitswelt – und bringen für Unternehmen sowohl Herausforderungen als auch Chancen mit sich.

Welche Möglichkeiten ergeben sich aus diesen Trends für eine neue Gestaltung unserer Lebensarbeitszeit? Wie können dabei die Wünsche der Menschen und die Anforderungen der Unternehmen vereinbart werden? Impulsgeber Catalin Krönert, Leiterin Arbeitsrecht und Labor Relations bei der Philips Lighting GmbH, INQA-Themenbotschafterin Prof. Dr. Jutta Rump und Andreas Geis von der Körber-Stiftung Hamburg geben interessante Einblicke und stellen Best Practices aus Unternehmen vor. Die anschließenden Sessions bieten Raum zum Ideenaustausch und für die (Weiter-)Entwicklung gemeinsamer Themen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, bedarf allerdings einer verbindlichen Anmeldung Weitere Informationen und das ausführliche Programm finden Sie online unter www.kwb.de.

Das Barcamp ist eine Kooperationsveranstaltung des überregionalen Demographie Netzwerks (ddn e. V.), der Körber-Stiftung sowie des regionalen Demographie Netzwerks Hamburg (ddn Hamburg), das die KWB e. V. koordiniert. 

Hierbei handelt es sich um ein Event eines Drittveranstalters. nextMedia.Hamburg und Hamburg@work möchten damit ihr Netzwerk auf interessante Veranstaltungen aufmerksam machen. Bitte besuchen Sie die Website des Veranstalters um weitere Informationen zu erhalten. Diese Veranstaltung ist über unsere Webseiten nicht buchbar.

 
   
zurück

Partner von Hamburg@work