Hamburg@work
Twitter Facebook Xing RSS Feeds
to the english area
CXO Message in a Bottle | Faszinierende weiße Vielfalt aus deutschen Weingärten
21.06.2017, 19:00h

Das Motto des besonderen Abends lautet dieses Mal „Faszinierende weiße Vielfalt aus deutschen Weingärten“.

Nicht wir Deutschen alleine sind es gewesen, die für einen Boom deutscher Weine sorgten. Es waren vornehmlich die internationalen Hotspots wie London, New York, San Francisco, die in den 90iger Jahren Gefallen an den „german white wines“ fanden. Initiiert von berühmten Weinkritikern, wie Robert Parker, die die Weine hoch bewerteten. So nahm die Sache ihren Lauf und die deutschen Winzer erfreuten sich einer zunehmenden Nachfrage nach ihren Weinen aus dem Ausland. Inzwischen haben auch wir Deutschen selbst festgestellt, dass sich ein erfrischender Riesling oder ein herrlich trockener Grauburgunder ja viel besser trinken lassen, als ein schnöder Pinot Grigio aus dem Veneto. Und dem nicht genug, denn in unseren 13 Anbaugebieten wachsen weit mehr weiße Trauben als Riesling und Grauburgunder. Freuen Sie sich auf einen sommerlich, erfrischenden Abend mit knackigen und vor allem spannenden Tropfen aus deutschen Landen. 

Die Einladung erfolgt nur an GoldCard Mitglieder von Hamburg@work und ist daher nicht übertragbar. Für Inhaber einer GoldCard besteht die Möglichkeit, eine Begleitung zum Preis von 70 Euro mitzubringen. Die Begleitung muss ebenfalls angemeldet werden und gemeinsam mit dem GoldCard-Inhaber an der Veranstaltung teilnehmen.

Mit einem Klick auf den Anmeldebutton gelangen Sie über einen personalisierten Link auf die für Sie anwendbaren Ticket-Kategorien.

No-Show-Regel: Sollten Sie an dem Abend kurzfristig verhindert sein, sagen Sie uns bitte spätestens am Vortag der Veranstaltung bis 12.00 Uhr ab. Das gibt uns eine faire Chance, noch Gäste von der Warteliste anzunehmen. Andernfalls sehen wir uns leider gezwungen, auch Ihnen als Mitglied einen No-Show-Preis in Höhe von 70 Euro in Rechnung zustellen, bzw. die für Begleitpersonen gezahlten Eintrittspreise nicht zurückzuerstatten. Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme.

#CXO #Führungskräfte #Netzwerkveranstaltung #Business-Dinner #Hamburg@work

 
   
zurück

Partner von Hamburg@work