Hamburg@work
Twitter Facebook Xing RSS Feeds
to the english area

Die Bewerbungsfrist für den nextMedia.Elevator von nextMedia.Hamburg wird bis zum 22. Mai verlängert.

16.05.2017 -

Bewerben lohnt sich: Die ersten drei Plätze des Wettbewerbs dürfen sich über ein Preisgeld im Gesamtwert von 8.000 Euro freuen.



Zusätzlich erhalten die Top 3 Beratungsgutscheine von KPMG im Wert von jeweils 1.000 Euro sowie eine Einladung zu der Gala-Veranstaltung des Hamburger Gründerpreises durch den Partner Haspa. Neben Geldpreisen und Sachleistungen warten wertvolle Branchenkontakte auf alle Teilnehmer.

Weitere Informationen rund um die Veranstaltung und zum Bewerbungsverfahren gibt es auf der Website www.nextMedia-Elevator.de. Die Teilnahme am nextMedia.Elevator ist kostenfrei und auf eine Idee pro Einsender beschränkt.



Partner von Hamburg@work